Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

2022 neigt sich dem Ende. Ein Jahr welches für uns Lebensmittelretter mit einem Begriff zusammen zu fassen ist: Wachstum! Mittlerweile arbeiten unsere fleißigen Ehrenamtlichen nicht nur für den Landkreis Fürstenfeldbruck an Marktkooperationen und retten was noch zu retten ist, nein – auch in München, Niederbayern, Schwaben und bis ins Würmtal breitet sich unsere Idee aus und findet tatkräftige Retter und Märkte. Damit das System reibungslos weiterläuft bitten wir alle unsere Abholer im neuen Jahr die Jahresgebühr für 2023 zu entrichten. Wie gehabt kann nur dann entsprechend abgeholt werden. In diesem Zusammenhang beachtet bitte, dass wir den Betrag im Landkreis Fürstenfeldbruck auf 5 Euro anpassen werden. Unsere Abholer aus dem Landkreis FFB waren seinerzeit quasi die Unterstützer der ersten Stunde und so sind wir mit der Spezial-Gebühr von 3 Euro p.a. gestartet. Im Rahmen unseres Strukturwachstums und den steigenden Ausgaben wollen wir den Betrag nun den anderen Landkreisen angleichen. Danke für Euer Verständnis und auf ein erfolgreiches 2023 mit vielen Rettungen.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner